WOHER KOMMEN die portaltage?

Im deutschsprachigem Raum hat sich die Information, die Portaltage entstammen dem heiligen Maya Kalender weit verbreitet, doch dem ist nicht so. Es tut mir leid, wenn dich das jetzt enttäuscht aber die Maya Kultur kennt keine Portaltage.
 

Doch woher kommen sie denn dann? 

Der wahre Urspung der Portaltage

 

Die Portaltage oder auch GAP Days (Galactic Activation Portal Days) haben ihren Ursprung im Dreamspell Kalender.


Was ist der Dreamspell Kalender?
José Argüelles war ein amerikanischer New Age Author, Künstler und Visionär von einer heilen Welt. So hat er 1970 schon das Whole Earth Festival ins Leben gerufen. Und 1987 war er Initiator des ersten weltweiten synchronen Meditations Events.

 

Dreamspell war erst ein Brettspiel und kam 1992 als der Dreamspell Kalender heraus.

José hat dabei Informationen, Inspirationen aus dem Maya Kalender aber auch eigene Eingebungen verwendet und ein ähnliches System, angepasst an unseren gregorianischen Kalender erfunden.

Die Zählung des Dreamspell ankert am Geburtstag seiner Frau Lloydine Argüelles und am 26.07 beginnt das neue Jahr ( ist im Mayakalender nicht so!! 2018 war das Neujahr am 23.08 und 2019 am 10.05.) und die Symbole sind andere und 
die Tagesenergien sind demnach auch sehr unterschiedlich.

Lt. eines Berichtes erzählte José Argüelles, dass die Portaltage, die nach einem Muster, dem Harmonic Module, berechnet werden, von Tony Shearer beigesteuert wurden. Text Quelle 

Ich Danke für diese göttliche Eingebung! 


Das Muster der Portaltage spiegelt unsere DNA Doppelhelix wider.

Es soll an unsere Verbindung mit dem Kosmos und der Erde erinnern. Diese Tage sind dafür gedacht, unsere DNA wieder zu aktivieren und in ihren Urzustand von 13 aktiven DNA Strängen zu bringen.

José betonte scheinbar immer wieder, dass der Dreamspell nicht gleich dem Maya Kalender ist. 

Es gibt jedoch auch andere Berichte in denen es heißt, José Argüelles hat behauptet eine Reinkarnation eines Maya Königs zu sein und so wie er den Kalender interpretiert sei es richtig. 

 

Seine Vision die Menschen zu vereinen und ihnen ein Werkzeug an die Hand zu geben, welches sie ihre Verbindung zur Erde und zum Kosmos stärkt, ist wahr geworden, hat aber nichts mit der ursprünglichen Maya Tradition zu tun.


Ich fühle die Portaltage und der "neue" Kalender helfen der westlichen Welt bewusster zu werden.  Viele Menschen besinnen sich an diesen Tagen bewusster durch den Tag zu gehen bzw. die Energien um sie herum wahr zu nehmen. 
Allerdings sehe ich persönlich jeden Tag als einen Portaltag. 

 

Für uns ist es ein ganz wundervolles Beispiel wie die Vision eines einzelnen Menschen die Welt verändern kann.
José Argüelles hat mit seiner Arbeit vieles bewegt und die Auswirkungen seines Tuns sind auf der ganzen Welt zu sehen.

Immer mehr Menschen interessieren sich für die Portaltage und nehmen zumindest diese Tage als Möglichkeit an, tiefer in sich hinein zu fühlen und den Tag bewusst zu leben.

Ich schließe mich einer weisen Heilerin aus Mexiko an:

 

"Ich glaube an Vielfalt.

Ich denke, der Dreamspell-Kalender heilt den westlichen Geist." 

Der Maya Kalender Experte Ian Xel Lungold hatte diese Antwort auf die Frage nach den Portaltagen
"I have found no reference to the Portal Days being from the Mayan though.
These appear to be a Jose Arguelles "special" with no traditional background. It doesn't make sense to me that any one day of creation be extra "special" in the first place."


An dieser Stelle möchte ich die Maya Kultur aus ganzem Herzen ehren. Es ist ein wundervolles Geschenk, dass so vieles an ihrem Wissen über so viele Jahre erhalten blieb. Ihre Geschichte, ihre Bauten regen die Menschheit an, an mehr zu glauben als man sehen kann.
Ich fühle mich sehr verbunden.

Deine Vision kann die Welt verändern.
Alles Liebe, Karin

Noch eine Anmerkung meinerseits: Die Informationen die ich hier zusammentrage und weitergebe entsprechen meinem persönlichen aktuellen Wissen. Du bist gerne und jederzeit eingeladen, auch dein Wissen und deine Wahrnehmung mit uns zu teilen. 

Transformation Wave.png
  • Facebook
  • Instagram

Über mich

Ich bin Karin, Sternenwesen, Menschenkind, intuitive Healer und ich liebe die Portaltage. 

Ich informiere dich über die nächsten Portaltage und zeige dir, wie du ihre Energien am Besten für dich nutzen kannst.

WERTSCHÄTZUNG

Gefallen dir die Beiträge?

Wenn du die Informationen und Energien auch in materieller Form wertschätzen möchtest, freue ich mich über deine Spende!

© 2019 by Karin Haider  Impressum/Datenschutz

+43 699 17196165

Karin Haider
Schrankenberggasse 29/2/9
1100 Wien


+43 699 1719 6165
info (@) portaltage.com