Portaltag, Samstag 31.08.2019

Leichtigkeit, goldene Welle, innere Führung

Guten Morgen! Gefühlt bringt der heutige Portaltag einen guten Abschluss, was ja auch gut zum Monatsletzten passt. Aber wirklich, es liegt die Qualität von: ein Zyklus findet sein Ende, in der Luft. Ich weiß, dass gerade der Sommer für viele sehr herausfordernd und anstrengend war, genau das ändert sich jetzt wieder!

Es darf leicht gehen!


Wir dürfen entspannen.

Themen die in den letzten Wochen sehr präsent waren können jetzt auch ein sehr überraschendes und schnelles Ende finden. Durchatmen ist angesagt.


Es öffnen sich neue Ebenen.

Ich bekomme gerade ein Bild dazu gezeigt, wir schwimmen auf einer goldenen Welle. Sie trägt uns liebevoll zu neuen Ufern und Möglichkeiten. Diese Welle ist für ein Zeitfenster von ca. 3 Wochen sehr aktiv und unterstützt uns wunderbar bei einer Neuausrichtung. Es fühlt sich einfach fein an, wir werden so liebevoll versorgt und gestärkt. Die neuen Ebenen öffnen sich nicht nur um uns herum sondern auch in uns. Wir werden noch näher mit uns selbst in Kontakt kommen und tiefere Ebenen unseres Selbst betreten. Es fühlt sich für mich richtig heilig an.


Portaltag, Die goldene Welle trägt dich und verbindet dich mit deiner inneren Führung.
Nutze diese goldene Welle für dich und deine Vorhaben!!

Unsere Aufgabe dabei:

Wir werden dazu aufgefordert uns noch mehr in unsere eigenen Intuition hinein fallen und uns von unserer göttlichen Führung leiten zu lassen.

Hier habe ich auch eine praktische Übung für dich.

Verbinde dich und bedanke dich bei deiner inneren Führung.

Nimm dir einen Moment Zeit ganz für dich selbst. Atme durch und schließe deine Augen. Verbinde dich mit deinem Herzen und atme in dein Herz hinein. Mit jedem Atemzug wird der Raum um dein Herz freier und freier, dein Herz kann sich in alle Richtungen ausdehnen. Fühle wie groß und stark dein Herz ist und es wächst immer noch. Sende Dankbarkeit für dein Herz und deine innere Führung für all die Momente in denen es dich wundervoll geleitet hat. Rufe aus all den Momenten, in denen du Anteile der Kraft deiner inneren Führung abgegeben hast, diese Anteile wieder zu dir zurück. Sie dürfen sich wieder gut in dir integrieren, da sein und dich unterstützten. Lege dich vertrauensvoll in die Hände deiner inneren Führung, lege dich vertrauensvoll in deinen eigenen Herzraum. Atme entspannt durch und fühle einfach in deinen Körper. Du darfst mit all deinen Anteilen hier sein.
Viel Freude an diesem goldigen Tag wünsche ich dir!

Alles Liebe, Karin

1 Ansicht