4/10 Tage im Zeichen von Beziehung und Liebe

Tag 4 - Seelenpartner - Verwechslung


Kennst du diese Sehnsucht in dir, das Gefühl mit jemanden auf so tiefer Ebene verbunden sein zu wollen, dass man förmlich miteinander verschmilzt?

Ich weiß, nicht alle Menschen haben diese Sehnsucht in sich aber wenn du zu diesen Menschen gehörst dann ist es höchstwahrscheinlich, dass du es in diesem Leben genau so schon einmal erlebt hast.


Warum ich gerade heute darüber schreibe ist, weil heute ein besonderer Mensch aus meinem Leben Geburtstag hat und ich an ihn denken musste. Also Thomas, falls du das irgendwann einmal lesen solltest, Alles Gute!

Über Seelenpartner, Dualseele, Zwillingsflamme und weiß der Kukuk was es da noch alles gibt, wird eine Menge geschrieben. Ich hab ehrlich gesagt nie etwas darüber gelesen. Aber ich kenne dieses Gefühl der Sehnsucht. Nur ist es eine Illusion, diese Sehnsucht mit dem Seelenpartner zu verbinden. Menschen die dieses Gefühl kennen und du gehörst vielleicht dazu, sind zu 85% ein alleingeborener Zwilling. D.h. du warst die ersten Tage, Wochen oder Monate nicht alleine im Mutterleib, es war noch jemand an deiner Seite. Diese Verbindung mit dem Zwilling ist so eine intensive und geht in eine unglaubliche Tiefe, die kein Partner jemals ersetzen kann, auch kein Seelenpartner. Deswegen kommt es dann auch meist schnell zu Problemen wenn sich zweier solcher Alleingeborenen finden und die Beziehung zerbricht oder eben auch nicht, weil vom Zwilling kann man sich ja nicht trennen und es folgt ein manchmal jahrelanges hin und her. Man kann nicht mit aber auch nicht ohne... so ist zumindest das Gefühl.

Man überfordert sich gegenseitig, weil man Erwartungen in die Beziehung bringt, die der Partner nie im Leben erfüllen kann.

Was man tun kann ist die Beziehung zum Zwilling zu klären. Das ist wirklich wichtig. Es bring so viel Entspannung in das gesamte Familiensystem hinein wenn ungeborene Kinder ihren eigenen Platz bekommen. Es steht ihnen zu. Ganz egal welche Zeitspanne sie da waren. Die genetische Information ist im System und daher ist es auch wichtig ihnen ihren Platz zuzugestehen. Der Zwilling braucht dann auch nicht mehr auf den Beziehungsplatz zu sein, es gibt einen Geschwisterplatz.

Dann wird auch der Weg frei für einen Partner im Leben.

Ich war einmal voll drinnen in dieser Verwechslung. Ich wusste damals noch nichts von einem ungeborenen Zwilling.

Es war eine Zeit mit den wunderschönsten Augenblicken und ganz viel Drama und Verletzungen. Und als mein Leidensdruck zu groß wurde, fand ich den Weg in die Energiearbeit. Also

Danke Thomas!

Für unsere gemeinsame Zeit!

Für die schönen aber auch die heftigen Momente. Unsere Begegnung hat mich mehr zu mir selbst gebracht und dadurch habe ich meinen Weg gefunden.


Gibt es Seelenpartner, JA. So empfinde ich zumindest. Und wenn sich zwei solcher treffen ist das ein Partnerschaft auf allen Ebenen. Gesund, auf Augenhöhe ohne Nöte und Bedürftigkeiten, im vollsten Vertrauen und in Ausrichtung auf das höchste Wohle beider. Das sind die Beziehungen der Zukunft oder auch schon der Gegenwart :)

Gibt es nur den einen Richtigen? Nein. Ist wieder nur meine Empfindung. Oftmals versperren sich Menschen den Weg in eine Beziehung weil sie an dem einen richtigen festhalten. Doch es gibt so viele wundervolle Seelen hier auf der Erde. Wir verändern uns täglich und so fühle ich gibt es für verschiedene Lebensabschnitte auch die unterschiedlichen perfect Matches dazu. Und manche haben sich zu einem Paar zusammengefunden und entwickeln sich gemeinsam weiter und bleiben für ihr ganzes Leben ein perfect Match.

Abgesehen vom Seelenpartner oder dem Zwilling... Seit ich begonnen habe die Texte hier für 10 Tage zu schreiben und mit meiner Aufmerksamkeit voll dabei bin wenn es darum geht in Beziehung, in Kontakt zu gehen, merke ich eine Menge an Veränderungen. Der heutige Tag hatte so viele schöne Begegnungen dabei. Tiefe, ehrliche Gespräche mit Freunden. Die habe ich für normal auch... aber ich merke jetzt geht es noch einmal tiefer, noch einmal echter ohne Masken, es hat sich eine tiefere Ebene dafür geöffnet und das fühlt sich super an!! Ich merke ich gehe auch anders in Kontakt wenn ich zBsp. in einen Laden reingehe. Ich verbinde mich anders mit den Verkäufern oder wenn ich beim Essen bin, ich fühle eine größere Offenheit in mir mich mit anderen Menschen zu verbinden. Das fühlt sich richtig gut an! D.h. ich bin offen dafür in einer tiefere Verbindung mit mir selbst zu sein und das ist großartig!! Das war es was ich erreichen wollte und ich bin mir sicher, da geht noch mehr...

Ich wünsche dir einen wunderbaren Tag! Alles Liebe aus Athen! Karin Alle Infos sind da und die Anmeldung ist offen!! klicke hier


  • Facebook
  • Instagram

Über mich

Ich bin Karin, Sternenwesen, Menschenkind, intuitive Healer und ich liebe die Portaltage. 

Ich informiere dich über die nächsten Portaltage und zeige dir, wie du ihre Energien am Besten für dich nutzen kannst.

WERTSCHÄTZUNG

Gefallen dir die Beiträge?

Wenn du die Informationen und Energien auch in materieller Form wertschätzen möchtest, freue ich mich über deine Spende!

© 2019 by Karin Haider  Impressum/Datenschutz

+43 699 17196165

Karin Haider
Schrankenberggasse 29/2/9
1100 Wien


+43 699 1719 6165
info (@) portaltage.com