22.01.2021 Portaltag

Kontrolle abgeben - auf ins Abenteuer Leben!


Ich sitze gerade da am Abend vom 21. Tag im Jahr 21 und habe keinen Clou was ich für den morgigen Portaltag schreiben soll, weil einfach gerade und wie so oft, so viel los ist. Da hilft nur eines... hinsetzen, atmen, bewusst verbinden und fühlen. Die wichtigste Message die ich dir für diesen Portaltag mitgeben kann ist und das höre ich jetzt ganz laut... Lass den Dingen freien Lauf. Verabschiede dich von der Kontrolle. Etwas kontrollieren zu wollen, ist zum Einen eine große Illusion, braucht immense Kraft und vor allem ist es eines: Einschränkung.

Ich weiß, wenn das Vertrauen in sich selbst, das Leben, in das Universum oder in Gott nicht so ganz da ist, möchte man Sicherheit und glaubt diese durch Kontrolle zu bekommen.

Und ja in manchen Situationen wird das vielleicht sogar auch klappen, doch glücklich macht es nur gering. Wenn du etwas mit deinem Verstand kontrollieren möchtest, verschließt du dich vor den unendlichen Möglichkeiten die dir das Leben zu bieten hat. Unser Verstand ist ein hervorragendes Werkzeug aber doch sehr eingeschränkt. Ich stelle es mir circa so vor, wie auf dem Bild. Alles was ich bis zum Felsdurchbruch sehe, ist das was ich mir bewusst vorstellen kann und mein Verstand mitkommt... alles was dahinter ist, können wir uns einfach nicht erdenken... aber dort liegt die Magie, der Zauber des Lebens.

Dahinter liegen ungeahnte Möglichkeiten und wenn wir uns darauf ein lassen, uns dem Leben, der Situation hingeben, dann werden wir reich beschenkt.

Bist du bereit dafür?

Bereit für das Abenteuer Leben? Für das, was du dir selbst nicht erdenken kannst? Ohja, ich fühle wie ganz viel Freude dabei aufkommt!


Dann schau doch mal...

In welchen Bereichen deines Lebens oder in welchen Situationen versuchst du noch die Kontrolle zu halten? Sei es bewusst oder unbewusst. Wo möchtest du noch kontrollieren, wie andere Menschen auf dich reagieren?

Wo fährst du lieber noch auf der Sicherheitsschiene und glaubst so den Outcome kontrollieren zu können?

Wie viel von deiner Kraft verwendest du in solchen Situationen dafür, alles auf Schiene zu halten und nicht für dein eigentliches Wirken?


Das Leben wird genau in dem Moment leichter, in dem du aufhörst es kontrollieren zu wollen und es einfach nimmst wie es ist. Du musst die Geschenke des Lebens nicht irgendwo tief ausgraben, sondern einfach offen durchs Leben gehen und sie empfangen. Breite deine Arme weit aus und lass dich beschenken.

Es ist nur der Verstand, das Ego, welches Angst vor dem Unbekannten und den Gefühlen hat. Aber wisse eines... Du kannst mit deinen Gefühlen umgehen, du darfst sie leben, du darfst dich fühlen und dabei lebendig sein. Gefühle sind nur solange beängstigend, solange du sie nicht fühlst. Es ist nur der Widerstand gegen die Gefühle, welche sie manchmal zu überwindbar erscheinen lassen. Sind sie gefühlt, also dürfen sie da sein und du schenkst ihnen Aufmerksamkeit, ja dann fließen sie durch und verändern sich auch schnell wieder. Deine Kraft wird frei und es geht weiter mit dem Abenteuer Leben. Verabschiede dich von der Kontrolle und genieße die neue Freiheit die dadurch in dein Leben einzieht. Schmiede Pläne und Visionen und dann lass dich vom Leben überraschen. Dein Herz weiß wie das geht.


Alles Liebe und einen wunderbaren Tag wünscht dir, Karin


ENERGY UPDATE - energetische Begleitung an den Portaltagen

Möchtest du die neuen Energien besser integrieren können?

Wunden, die an diesen Tagen hochgespült werden, heilen?

dich von alten Blockaden und Themen befreien?

die Energien der Portaltage optimal für dich und deine Projekte nutzen?


Dann sei dabei!! hier geht's zur Anmeldung!

Hier ist auch noch einmal die Übersicht der Portaltage - Vollmonde und Neumonde im Jahr 2021. Insgesamt erwarten uns 75 Portaltage, im Jahr 2020 waren es 67 und im Jahr 2018 waren es 88 Portaltage.

Portaltage 2021
Diese Übersicht bekommst du mit dem Newsletter zugeschickt!

Newsletter Anmeldung



Bleiben wir in Kontakt


++ TELEGRAM CHANNEL ++

https://t.me/portaltage



3,823 Ansichten