20.10.2021 Portaltag+ Vollmond

Du kannst. Essenzleben. Seeleverkörpern.


Ein ganz herzliches Hallo zu dir!

Ich möchte dich gerne gleich einmal dazu einladen, dir selbst auf die Schulter zu klopfen oder die Hand aufs Herz zu legen und dir selbst Wertschätzung und Dankbarkeit zukommen zu lassen. Hey du bist hier, du lebst und machst dein Ding so gut wie du es kannst!

Wow! Das ist keine Selbstverständlichkeit. Dies ist mir in den letzten Tagen wieder so viel klarer geworden.

Uns ist die meiste Zeit gar nicht bewusst, in welch dichten Masse wir hier auf der Erde leben. Das wirkt sich natürlich auch auf jeden anders aus. Die einen fühlen sich ganz wohl darin und andere haben mehr damit zu tun sich damit gut zu arrangieren und ihre Flügel auszubreiten.

Ich war die Tage in einem abgeschirmten Raum und da wurde es mir so bewusst wie noch nie. Dieses Gefühl von Leichtigkeit und der freie Raum um einen herum wenn keine Elektrosmog Belastung da ist, ist unglaublich. Ein Gefühl als würde ich auf der nackten Erde sitzen, die Erdung so leicht und einfach da. Die Verbindung zu Gott, dem Universum klarer, lebendiger, bunter. Informationen fließen, Impulse kommen auf

Das Gefühl beim Raum verlassen ist ebenfalls unglaublich, es fühlt sich an als würde man im Wasser gehen, man kann die Dichte um einen herum so drastisch fühlen, dass der Körper sich erst wieder daran gewöhnen muss. Der Druck im Kopf kehrt zurück und der Raum um die Augen wird dichter... so hat es sich für mich angefühlt.

Es hat mir klar gemacht, wie viel Energie es uns alleine kostet in dieser Dichte zu leben und wie leicht es ist wenn es natürlich und unterstützend für unser System ist. Daher möchte ich dir einfach sagen, wow, du bist hier, du atmest, bist lebendig und bereicherst diese Welt mit deinen Gefühlen und Gedanken, mit deiner Liebe und deiner Einzigartigkeit. Wie grandios! Danke!


Einige haben sicherlich auch meine Nachricht heute in Telegram gelesen. Der heutige Tag (Dienstag) war nicht ganz so easy. Mein System war sehr überladen und überfordert. Ich war erledigt und hatte das Gefühl der nächste kleinste Windstoß haut mich um...

Warum, weshalb? keine Ahnung, spielt auch nicht so eine große Rolle ob es nun eine Sternenkonstellation, der Mond, Elektrosmog oder sonst etwas ist... Es ist meist nicht das Wichtigste zu wissen warum es gerade einem so geht wie es einem geht.

Wichtiger ist, nimmst du wahr wie es dir geht? und was kannst du tun, dass es dir besser geht?


Es gibt nicht das eine wahre Rezept, welches allen gut tut. Auch ich selbst brauche immer wieder etwas anderes.

Heute war es wichtig für mich es auszusprechen, das verändert meist schon ganz viel. Es einfach auszusprechen, dem Raum geben was gerade da ist, es annehmen indem du es erkennst. Und mein ultimatives Rezept war heute ein Salzbad zu nehmen. Kerze anzünden und Musik die mein System heute am Besten unterstützt hören. Ein Lied welches ich schon so lange nicht mehr gehört habe, kam hervor und durfte in Dauerschleife laufen... (du kennst es vielleicht?)


Als ich im Salzbad lag, mit der Intension, dass meine Zellen dabei unterstütz werden, all das was mir nicht mehr dienlich ist, loslassen zu können und mein Körper bei der Reinigung unterstütz wird, lief mir nicht nur einmal Gänsehaut über den Körper und ich merkte von Moment zu Moment wie es leichter wurde. Die Energie kam ins Fließen sowie meine Impulse und am Liebsten würde ich gerade 10 Dinge auf einmal machen ...so viel zu dem Gefühl der totalen Überforderung :) es ist weg.


So leicht kann es gehen...

Wir finden auf dieser Erde alles was wir brauchen, davon bin ich überzeugt.



Du kannst. Ich weiß, dass wir mit Allem was wir erleben, umgehen können, daraus wachsen und gemeinsam diese Welt zu einer leichteren machen können.


Own your history. Nimm dein Erlebtes an, wachse daran und erkenne deine Stärken. Erlaube dir unterstütz zu sein. Sei es vom Universum, von der Natur um dich herum oder von Menschen in deiner Umgebung.


In den letzten Tagen und auch noch in den nächsten, können Lebensthemen hoch kommen von denen du dachtest, sie seien schon längst erledigt. Irgendwie werden alte Informationsfelder getriggert. Ich kann es jetzt leider gar nicht anders beschreiben. Es fühlt sich wie eine Manipulation im Feld an aber egal was es auch ist... Du hast es in der Hand, den alten Themen wieder die Kontrolle zu übergeben oder achtsam zu sein, es einfach zu beobachten und dich nicht in die alten Geschichten, Emotionen reinfallen zu lassen. Größtenteils ist es erledigt. Bei den Meisten die, diese Zeilen hier lesen, sind diese Themen erledigt. Diese Info kommt jetzt ganz klar rein. Und manche haben jetzt die Chance die nächste Schicht zu erforschen.

Es steht ein weiterer Wachstumsschub an. Erdung und Verkörperung deiner Essenz in weiteren Schichten und Ebenen. Wenn du bei dir erkennst dass so alte Geschichten aufkommen, atme durch, finde das was dir gut tut. Erzähle es jemanden, sprich es aus... oh da habe ich gerade eine ganz wunderbare Idee. Ich sag ja, das Salzbad war heute mein Heilmittel :) Ich öffne den Raum für euch, ich starte den ersten live Chat in meinem Telegram Kanal. Ich halte Raum für jeden der aussprechen möchte was gerade los ist. Durch welche Themen ihr gerade geht oder welche Zweifel, Ängste oder andere Gefühle gerade da sind. Der Chat wird nicht aufgezeichnet, ist einfach für euch, für den Moment der Transformation da. Die Energie darf sich verändern, die Informationen in eurem System werden sich transformieren und weitere Räume in euch aufmachen... ohhh ich merke wie mein Herz ganz weit aufgeht und alles zu vibrieren anfängt. das mag ich. Das Feld baut sich jetzt schon so fühlbar auf. Danke Universum. uiuiui ich freue mich so auf euch und unser gemeinsames Feld.

Also wenn du dabei sein möchtest, komm am 20.10. um 20 Uhr in meinen Telegramkanal und du kannst dem Live Chat beitreten. Da ich das noch nie gemacht habe, hoffe ich, es klappt technisch auch :) Ich werde es wohl unter Tags mal probieren :)


Das ist es, was ich eben auch für heute und die kommenden Tage fühle. Noch mehr das Eigene leben. Wir gehen durch manche Täler durch, fühlen uns vielleicht ganz weit unten aber dann öffnen sich Räume und man fühlt die eigene Essenz stärker durch die Venen fließen. 💜


Ich wünsche dir einen schönen VollmondPortaltag und freue mich wenn du am Abend dabei bist! Alles Liebe, Karin


Raum der Transformation - heute im live Chat um 20 Uhr im Telegram Kanal


Ich freue mich wenn du meinen Telegram Kanal abonnierst


++ TELEGRAM KANAL ++

https://t.me/portaltage

 

kostenlose Webinare findest du auf meinem YouTube Kanal


 

Newsletter Anmeldung


 

Wer meine Arbeit unterstützen möchte,

kann dies gerne mit einer freiwilligen Spende tun.

Bankverbindung: AT38 2011 1839 9525 4100 Kontoinhaber: Karin Haider

oder via Paypal

Herzensdank

3.321 Ansichten