top of page

10.04.2022 Portaltag

Mach dir deine Macht bewusst.


Ein herzliches Hallo zu dir!

Weißt du eigentlich wie machtvoll du bist und wie kraftvoll deine Worte, deine Gedanken und vor allem deine Gefühle sind?

Manchmal bin ich dieser Macht bewusst, die in jedem von uns lebt. Dann kreiere ich ganz bewusst mein Leben. Ich verwende diese Macht. Ich bin meiner mächtig. Und ja, manchmal vergesse ich ganz darauf und genau das sind die Momente in denen ich meine Kraft abgebe. Natürlich nicht bewusst aber es passiert. Plötzlich hat der Moment die Macht, das überkommende Gefühl oder gar ein anderer Mensch. Bis man sich wieder darauf besinnt, dass man selbstverantwortlich in der eigenen Macht stehen kann.

MACHT.

Welche Gefühle kommen dir bei diesem Wort auf? Gerade so ein wichtiges Wort, ist mit ganz vielen Mustern, Gefühlen und Gedanken besetzt. Vielleicht gerade deswegen, damit wir es nicht für uns verwenden. Macht wird doch allzu oft als etwas Negatives empfunden. Doch Macht an sich, ist etwas Gutes. Wie immer kommt es darauf an, wie etwas eingesetzt wird. Bei manchen Menschen kommt die negative Besetzung auch aus früheren Leben, in denen sie ihre Macht missbraucht haben, manche wurden missbraucht. Wie so oft haben wir bestimmt schon beide Seiten erlebt. Sei es nicht in diesem Leben, dann eben früher. Wir sind Seelen, die möglichst viele Erfahrungen machen wollen und da suchen wir uns auch nicht immer nur die "braven und lieben" Rollen aus.


Es ist wirklich wichtig, wenn wir als Menschheit voran kommen wollen, dass wir uns immer mehr von den negativ besetzen Wörtern zurückerobern. Sie in unserem Bewusstsein wieder zurechtrücken und somit auch unsere Macht zurück nehmen.


Ein machtvoller Akt .

Rufe alle Anteile deiner Macht zu dir zurück.


Atme ein zwei mal ganz bewusst in deinen Herzraum. Verbinde dich mit Mutter Erde, mit Gott, dem Universum. Erlaube dir bei dir selbst anzukommen und mit jedem Atemzug kann sich dein Herzraum weiter ausdehnen. Wann immer du Anteile deiner Macht abgegeben hast, sei es bewusst oder unbewusst, sei es in diesem oder in anderen Leben, weil du vielleicht das Gefühl hattest, die anderen wissen es besser als du. weil du aus Angst gehandelt hast um dich zu schützen, weil du gewisse Muster von anderen übernommen hast,

weil du deine Macht einmal missbraucht hast und sie aus Angst, dass es nochmal passieren könnte weggesperrt hast...

egal aus welchem Grund du einmal Anteile deiner Macht abgegeben hast. Du hast jetzt die Möglichkeit, all diese Anteile wieder zu dir zurück zu rufen. ganz gleich wie viele Anteile du schon einmal abgegeben hast, die Macht sie zu dir zurück zu holen liegt in dir.

Ich rufe alle Anteile meiner Macht zu mir zurück, hier und jetzt,

in dieses Leben, in diese Körperrealität.

Jetzt. Verbunden mit meiner Herzensenergie, erlaube ich mir meine Macht zu leben.


und fühle einfach nach, wie sich dein Körper dabei anfühlt.

Ich erlaube mir meine Macht zu leben, Ich erlaube mir meine Macht zu verwenden.

Ich erlaube mir meine Macht auszuüben. Ich liebe es machtvoll zu sein. Ich bin machtvoll. Ich bin ein machtvolles Wesen. Ich bin.

Wenn sich einer diese Sätze nicht gut anfühlt und es vielleicht eng wird im Körper, du einen Druck oder ein Unwohlsein fühlst.

Dann atme genau an diese Stellen die sich zeigen. Einfach hin atmen, ohne etwas verändern zu wollen, einfach beobachten. Schenke den Stellen deine Aufmerksamkeit und atme ganz ruhig weiter. Oft sind es blockierten Energien die wieder in Fluss kommen, es darf sich lösen und du brauchst gar nichts weiter dazu tun, als es zu beobachten und weiter zu atmen. Du kannst diese "Übung" so oft wiederholen, bis es sich richtig gut anfühlt.

Gib dir Zeit dafür. Sei liebevoll mit dir selbst. Und du kannst sie auf jedes andere Thema, jedes andere Wort umlegen.

Ich wünsche dir, dass du deine Macht annehmen kannst und mit ihr, dein Leben auf deine Art und Weise leben kannst.

Von Herzen alles Liebe, Karin



Lass uns gemeinsam durch die Portaltage reisen.


🌟 immer neu und einzigartig 🌟 und dieses Mal mit ganz besonderen Vibes vom Atlantik :)





 
 

kostenlose Webinare findest du auf meinem YouTube Kanal

 

 

3.272 Ansichten

Comments


bottom of page