Portaltag, Sonntag 08.09.2019

Stille, Erholung, Ahnen, Wachstum, Visionen

Heute sind die Energien sehr nach innen gerichtet und zentriert.

Der Trubel im Außen lässt nach. Genieße die ruhigen Momente, es bleibt Zeit für Erholung und um Kraft zu tanken.


Jedoch bist du auch gut beraten, wenn du wachsam bist. In der wunderbaren Stille, kann es heute wie aus dem Nichts auch zu Vulkanausbrüchen kommen. Vorrangig geht es dabei um Familien- und Ahnenthemen die sich an die Oberfläche arbeiten.

Solche Ausbrüche holen oft Schätze (Themen, Verletzungen) hervor die ganz tief in uns geschlummert sind und wir sie selbst noch gar nicht wahrgenommen haben. Aber genauso in der Schnelligkeit und Heftigkeit wie sie kommen, können sie auch gelöst werden und Heilung erfahren.

Du hast die Freiheit zu entscheiden wie du damit umgehst, ob du diese unerwartete Herausforderung als Problem siehst oder als Wachstumsgelegenheit annimmst.

Aus diesem Wachstum heraus ergeben sich wieder neue Visionen und Ideen. Es ist als würde man höher auf eine Aussichtsplattform stehen und einen freieren Blick haben. Eigene Begrenzungen heben sich auf, man kann klarer sehen und erkennt plötzlich Möglichkeiten die man zuvor noch nicht erahnen konnte. Man kann sich selbst wieder klarer sehen und besser fühlen und demnach auch authentischer ausdrücken. Ich wünsche dir einen wunderbaren Sonntag! Alles Liebe, Karin