17.03.2021 Portaltag

Ausdehnung - Dankbarkeit


Wie geht es dir? Fühlst du dich in den letzten Tagen kraftlos und erschöpft? Mir ging es so. Sonntag bin ich aufgewacht und war so weit aus meinem Körper raus wie schon lange nicht mehr. Jede Bewegung war mega anstrengend und ich brachte so gut wie gar nichts weiter. Meine Gedanken waren unklar, ja sogar ein wenig verwirrt. Es brauchte jetzt jeden Morgen eine kleine Weile bis sich mir klar war, welcher Tag es ist und was ich so auf dem Programm stehen habe. So verwirrt war ich schon lange nicht mehr. Es hat jetzt gut 2 Tage gebraucht, bis ich mich wieder gut geerdet fühle und auch wieder klarer im Kopf bin.

Was war los? Ja ich habe mir ein paar Konzepte zurechtgebastelt warum ich so drauf war, doch wenn ich jetzt mit all meinen Sinnen hin fühle, kommt folgende Info.


Es gab eine gute Ladung von neuen Downloads. Was ich damit meine... neue Informationen, Frequenzen & Energien sind auf der Erde und in unseren Körpern eingetroffen.

Das gesamte System richtet sich neu aus, die Zellen integrieren die neuen Informationen und arbeiten auf Hochtouren. Das darf die Zeit brauchen, die es eben braucht.

Jetzt kommt mir gerade ein gutes Bild dazu... stell dir vor du machst zu Hause eine große Party :) All die lieben Menschen kommen zu dir und du läufst erst schon mal raus um sie zu begrüßen und sie dann in dein Zuhause rein zu begleiten. Bis sich dann jeder begrüßt hat und einen gemütlichen Platz gefunden hat braucht es eben seine Zeit.


Wenn ich mehr wissen möchte was genau die neuen Informationen sind, werden mir ganz unterschiedliche Bilder gezeigt aber alle haben mit Ausdehnung zu tun. Ausdehnung der eigenen Verbindung, des Kanals, Ausdehnung des eigenen Lichtes und Wellen die herunterkommen und noch mehr Ausdehnung bringen. Neues Bewusstsein tröpfelt in uns hinein.


Die Verwirrung weicht und eine Klarheit kommt zum Vorschein. Es geht so stark um eine gute Erdung.

Du in deinem Körper.

Du auf der Erde.

Hier und jetzt.

In der Kraft deines Herzens.


Dein Herzraum ist dein Ankerpunkt wenn es im Außen turbulent zugeht. Dein Atem bringt dich immer wieder dorthin.

Ja, wir müssen unser Leben selbst in die Hand nehmen.

Unser Wohlsein liegt in unserer Hand und es ist unsere Aufgabe gut für uns selbst zu sorgen.

Du möchtest keinen Betrug mehr von der Politik, der Medizin und vielen anderen Bereichen... dann hör als allererstes auf dich selbst zu betrügen und folge deiner Intuition. So oft sind wir es selbst die uns übergehen und uns nicht als so wichtig nehmen.

Selbstführsorge ist schon lange kein Luxus mehr, es ist unsere Pflicht.

Du möchtest eine schönere Welt?

Dann kannst du dazu beitragen indem du gut für dich selbst sorgst und deinem Herzen folgst.


Wir werden unsagbar reich unterstützt von unseren geistigen Führern und dem gesamten Universum. Doch bitte warte nicht darauf, dass ein Schalter umgelegt wird und alles ist Friede, Freude, Eierkuchen. So wird es nicht laufen.

Es liegt an mir, an dir, an uns.

Es ist unsere Verantwortung, die letzten Opferrollen zu verlassen und gänzlich in unsere Schöpferkraft zu treten.


Gerade habe ich das Gefühl wie so oft.. ich wiederhole mich immer wieder. Aber genau das ist es was wieder einmal durchkommt. Wohl so oft, bis wir es wirklich verinnerlicht haben.


Dankbarkeit, ist ein weiteres schönes Thema, welches ich schon oft angesprochen habe und es passt sehr gut zu der Ausdehnung.

Wenn du nicht weißt, wie du in eine bessere Ausdehnung kommst, versuche es über die Dankbarkeit.

Wofür bist du dankbar? Dankbarkeit kommt seit ein paar Stunden in mir wie in Wellen hoch und auch das passt genau zu den Bildern die ich oben beschrieben habe.

Mein Herzraum macht sich dabei ganz weit auf und ich fühle die Dankbarkeit in jeder meiner Zellen. Das ist Ausdehnung und Erdung bzw. Verkörperung pur und alles zugleich.

Du kannst dir ein Dankbarkeitsbuch machen und darin alles aufschreiben wofür du dankbar bist. Kleinigkeiten & Großigkeiten :) Gefühle, Momente, Begegnungen, Dinge die du zu Hause hast, dass du ein Zuhause hast,...

Ich war heute aus tiefsten Herzen unglaublich dankbar, als Frau hier in Österreich geboren zu sein und mir um vieles gar keine Gedanken machen zu müssen als zBsp. eine Frau in Indien. Und auch das hat mit mir so vieles gemacht und mich gefühlt noch mehr geerdet.

Das schätzen zu wissen was für uns selbstverständlich ist, bringt uns in eine tiefere Verbundenheit mit dem Leben.


Dankbarkeit ist ein goldener Schlüssel, der uns viele Dimensionen öffnet.

Und dankbar bin ich auch dafür, dass ich heute wieder einmal die Bestätigung dafür bekommen habe, dass alles schon da ist --> Projekt Vision für eine besser Welt


Alles Liebe und einen wunderbaren Tag wünscht dir Karin



Projekt Vision für eine bessere Welt


Vor einiger Zeit, habe ich dazu aufgerufen eure Visionen aufzuschreiben und mir zu schicken. Ich wollte ein Video daraus machen.

Ich war tief bewegt von den vielen Emails die eingetroffen sind und eurer Freude in die Visionen einzutauchen. Denn wirklich viele von euch haben mir geschrieben, dass die ein so wertvoller Impuls für sie war und sie noch ganz viel mehr dazu aufschreiben und jeden Tag mehr in die eigenen Visionen eintauchen und diese immer lebendiger werden. Das war ein wundervolles Geschenk für mich, denn genau darum geht es, dass jeder die Lust an der eigenen Schaffenskraft entdeckt.

Von ganzem Herzen, Danke dafür!

Zu 95% war genau folgendes in den Emails zu lesen.

Wir Menschen finden wieder zusammen und leben im Einklang mit der Natur. Friedlich, freudvoll, frei, verbunden und nachhaltig. Der Himmel auf Erden und ein Paradies für alle.


Als ich heute wieder einmal ins Grübeln kam, was ich denn nun mit all den Visionen von euch machen kann, wie ich das am Besten in ein Video bringe, kam die Info: Es ist bereits alles da. Ja und siehe da, 15 Minuten später bekam ich ein Video zugeschickt, gemacht von einer wundervollen Frau, Catharina Roland. Viele von euch kennen sie sicherlich oder einen ihrer Filme... Dieses Video enthält genau die Energien, die ich in meiner Vision gefühlt habe.

Was für ein schönes Zeichen. Alles ist bereits da.

Manifestiere das Paradies auf Erden.


Viel Freude beim Anschauen und mitfühlen. 💜




Newsletter Anmeldung



Bleiben wir in Kontakt


++ TELEGRAM KANAL ++

https://t.me/portaltage




3,519 Ansichten
  • telegram_logo_circle_icon_134012
  • Youtube

Über mich

Ich bin Karin, Sternenwesen, Menschenkind, intuitive Healer und ich liebe die Portaltage. 

Ich informiere dich über die nächsten Portaltage und zeige dir, wie du ihre Energien am Besten für dich nutzen kannst.

WERTSCHÄTZUNG

Gefallen dir die Beiträge?

Wenn du die Informationen und Energien auch in materieller Form wertschätzen möchtest, freue ich mich über deine Spende!

Karin Haider

IBAN:AT38 2011 1839 9525 4100
BIC: GIBAATWWXXX

© 2019 by Karin Haider  Impressum/Datenschutz

+43 699 17196165

Karin Haider
Schrankenberggasse 29/2/9
1100 Wien


+43 699 1719 6165
info (@) portaltage.com