11.11 Montag

Synchronizitäten nehmen zu, der Seele Raum geben, durch Selbstverantwortung in die Kraft

Nein, heute ist kein Portaltag, doch ein besonderer Tag ist es allemal!


Heute häufen sich für mich die schönen Doppel- Dreifach- VierfachZahlen

gerade war es 14:14 und vorhin im Auto bin ich 77.7 Kilometer mit der aktuellen Tankfüllung gefahren bei 25552 Gesamtkilometer :) herrlich! Danke Universum 🧡


Die Synchronizitäten nehmen zu, im Alltag und in jedem Bereich des Lebens. Und zwar nehmen sie dann zu, umso mehr du, also dein Seelenwesen, deine Essenz, dein wahres Selbst, im Körper bist.


Der Körper ist dazu da, um deiner Seele Ausdruck in dieser Welt zu verleihen.

Du bist aus einem bestimmten Grund hier. Jeder von uns ist das. Ganz egal ob du weißt warum oder nicht. In erster Linie geht es darum, deine Frequenzen und deine Einzigartigkeit in die Welt zu bringen und das geht in dieser Welt nur durch deinen Körper.



Umso mehr du da bist, umso mehr ziehst du automatisch das an was deinem Wesen entspricht. Wenn du in deinem Körper bist, sendest du mehr von deinen Urfrequenzen aus, ohne den Glaubensmustern, Blockaden und Familiengeschichten. D.h. dein Umfeld reagiert direkt auf dich und du bekommst das was du brauchst um deiner Bestimmung zu folgen. So funktioniert Synchronizität.

Damit mehr Raum für deine Essenz in deinen Zellen frei wird, braucht es Bewusstsein und den Mut dort hinzusehen wo es auch mal weh tut. Unsere Zellen sind vollgefüllt mit Informationen und unverarbeiteten Gefühlen. Da heißt es aufräumen und Platz schaffen damit deine Seele immer mehr in deinen Körper einziehen kann.

Ich verbrachte die letzten 4 Tage auch wieder auf einem Seminar und es war gigantisch. Die Transformationen die sich in den letzten Tagen in mir vollzogen haben, verändern meine Leben wieder einmal um gefühlte 150° Ich werde mein Leben neu ausrichten und das Schöne ist... es funktioniert ganz von alleine. Ich trage wieder mehr von meiner Seele in meinem Körper und sie übernimmt auf ganz natürliche Weise immer mehr mein Leben. Ich brauche mir nicht extra überlegen, was ich verändern möchte... ich mache es jetzt einfach anders. Es gibt schon sehr vieles in meinem Leben was mir entspricht, das wird auch bleiben aber das andere... das darf immer mehr gehen.

Wenn du auch immer mehr Synchronizitäten in deinem Leben erkennst,

ist das ein gutes Zeichen für dich!

Es heißt, deine Seele zieht immer mehr in deinen Körper ein.



Manifestieren


Vorhin habe ich auch gelesen, dass heute wohl der kraftvollste Tag des Jahres ist zum Manifestieren. Ja auch das gelingt dir automatisch mehr, wenn du im Körper bist. Er ist nun mal unsere Verbindung in die materielle Welt, in die Welt der Umsetzung und des kreativen Erschaffens.